Dance in Response – Ritual Bodies

Dance in Response – Ritual Bodies

An zwei Tagen werden Yasna Schindler, Lotta Timm, Augusto Monteiro, Matthias Gruber und Freunde von Dance in Response einen Raum für Tanz, Klang und Ritual gestalten. Einen Raum für die Grenzbereiche und Berührungspunkte von künstlerischer Performance und ritueller Meditation. Den Rahmen bildet die Performance RITUAL BODIES. RITUAL BODIES ist eine Körperinstallation, bei der sich die Performenden und ihre Gäste auf Augenhöhe begegnen. Die Performenden eröffnen verschiedene Felder für Dich, in denen Du sein kannst wie Du bist, hörend, sehend, riechend, in Bewegung oder in Stille.

28. + 29. November 2019
jeweils 17-23 Uhr
Kleiner Michel, Hamburg